Top CTA Indices Hub

Indizes CFD Handel

Indizes Handel - Übersicht

Der Handel von Indizes stellt eine relativ neuartige und interessante Art von Investitionen auf den Finanzmärkten dar. Der Preis von einem Index besteht aus den Preisen vieler handelbarer Instrumente, wobei einige Bestandteile einen größeren Einfluss auf den Preis haben können. Dies bedeutet, dass beim Handel auf einen Index Sie in Wirklichkeit in eine Zusammensetzung von Instrumenten und nicht in den Preis einer bestimmten Aktie oder eines bestimmten Rohstoffs investieren.
 
Der Handel von einem Index erlaubt es in einen bestimmten Wirtschaftszweig zu investieren und sich dabei gegen Risiken abzusichern. Da Indizes aus vielen verschiedenen Instrumenten bestehen (welche alle den Preis beeinflussen), können Trader Vorteile aus Informationen und Nachrichten zu bestimmen Volkswirtschaften und Sektoren ziehen, die mit dem Index in Verbindung stehen. Bei Vestle können Sie in Finanzinstrumente als CFD investieren, welche den Kurs der Indizes verfolgen.

Handeln Sie Indizes in der Form von CFDs

CFD steht für Contracts For Difference, übersetzt Differenzkontrakte. Wenn Sie Index CFD handeln, kaufen Sie in Wirklichkeit nicht den entsprechenden Index, sondern Sie handeln auf dessen Kurs. Sie können beispielsweise den US 500 handeln, ein CFD-Instrument, welches auf der Kursentwicklung des S&P 500 basiert, oder den Germany 30 - einem CFD-Instrument, der auf der Kursentwicklung des DAX 30 basiert.
 
Vestle bietet viele verschiedene Indizes aus verschiedenen Regionen an, was es ermöglicht ein Portfolio zu diversifizieren. Die meisten davon basieren auf Aktien, wobei es jedoch einige Ausnahmen gibt. Beispielsweise den VIX, auch als Angstindikator bezeichnet, der die implizierte Volatilität des S&P 500 misst. Und Sie können diesen bei Vestle ein Form von CFDs handeln.


Instrument Verkaufen Kaufen Veränderung
Instrument Verkaufen Kaufen Veränderung
Instrument Verkaufen Kaufen Veränderung
Instrument Verkaufen Kaufen Veränderung
Instrument Verkaufen Kaufen Veränderung
Instrument Verkaufen Kaufen Veränderung
Instrument Verkaufen Kaufen Veränderung

Short Transaktion gegenüber Long Transaktionen

Wenn Sie einen Index in Form von CFDs handeln, können Sie Transaktionen unabhängig davon eingehen, ob Sie davon ausgehen, dass der Kurs steigt oder fällt. Denken Sie, dass der Preis fallen wird? Öffnen Sie dann eine „Verkauf“ (Short) Position. Denken Sie , dass der Kurs steigt? Öffnen Sie eine „Kauf“ (Long) Position.

Index CFD Transaktionen mit Vestle eröffnen

Dank der Vestle Handelsplattform können Sie jederzeit und überall vom PC, Smartphone oder Tablet aus handeln. Möchten Sie eine neue Transaktion eröffnen? Folgen Sie einfach diesen Schritten:
  1. Wählen Sie einen Index CFD aus
  2. Setzen Sie die Geschäftsgröße
  3. Wählen Sie die Richtung (Kauf oder Verkauf)
  4. Eröffnen Sie Ihre Transaktion
Nicht vergessen: Sie können auch immer automatische Limit-Aufträge wie Take Profit und Stop Loss setzen. Dies gibt Ihnen eine Option den Ausstiegspunkt zu setzen und Ihre Transaktionen besser zu verwalten.
 
Um Ihnen den Handel zu erleichtern ist unsere Plattform mit nützlichen Handelswerkzeugen, und Informationen ausgestattet. Wirtschaftskalender, Echtzeitkurse und Marktindikatoren stehen neben den unzähligen Ausbildungsinhalten Ihnen zur Verfügung.


Faktoren, die Kurse von Indizes beeinflussen könnten, sind beispielsweise:

  • Ergebnisberichte und Ankündigungen
  • Politik & Geopolitik
  • Änderungen in der Besteuerung
  • Zinsentscheidungen
  • Verbraucherpräferenzen
  • Naturkatastrophen
  • Technologischer Fortschritt

Gehebelter Index Handel

Die Hebelwirkung ist ein Handelswerkzeug, welches oft von CFD Tradern eingesetzt wird. Sie erlaubt es Ihnen Ihre Kaufkraft, aber auch das Risiko zu erhöhen.
 
Hier ein Beispiel:
 
Mit einer 500 € Anlage können Sie durch Nutzung eines 20:1 Hebels, Transaktionen im Wert von bis zu 10.000 € eröffnen.
 
Wie Sie sehen, erlaubt ein Hebel es Ihnen größere Transaktionen mit einer relativ geringen Anlage zu eröffnen. Da dies jedoch ein risikobehaftetes Handelswerkzeug ist, müssen Sie zur Nutzung sicher sein, dass Sie über hinreichendes Wissen, Verständnis und Training verfügen.


Die beliebtesten Index-CFDs

Europe 50
Europe EURO STOXX 50 (vs. Euro)
France 40
France CAC 40 (vs. Euro)
Germany 30
Germany DAX 30 (vs. Euro)
Italy 40
Italy FTSE/MIB 40 (vs. Euro)
Japan 225 (USD)
Japan Nikkei 225 (vs. US Dollar)
Japan 225 (Yen)
Japan Nikkei 225 (vs. Japanese Yen)
Netherlands 25
Netherlands AEX 25 (vs. Euro)
Spain 35
Spain IBEX 35 (vs. Euro)
UK 100
UK FTSE 100 (vs. British Pound)
US 30
US Dow Jones Industrial Average 30 (vs. US Dollar)
US 500
US S&P 500 (vs. US Dollar)
US Tech 100
US NASDAQ 100 (vs. US Dollar)